Wahrsagekarten > Beispiel-Abo > Eigene Legungen für die Große Tafel für alle Wahrsagekarten des Kartenlegen-Abonnement
Anzeige

Shop Info

Liebe Besucher dieser Webseite!

Der Online-Abo Shop wird derzeit überarbeitet. Wenn Sie sich für ein Abo mit Zugang auf die Kartenlege-Bibliothek interessieren, können Sie den bereits überarbeiteten Shop und alle modernisierten Module auch auf

www.waldfee.net erhalten

Beispiel für die Erfassung der Großen Tafel als eigene Legung

Die Beispiel-Abbildungen zeigen, wie man seine eigenen Legungen der Großen Tafel schnell für die Archivierung erfassen und ausdrucken kann. Dies ist sehr sinnvoll, wenn man nach einiger Zeit überprüfen will, inwieweit die Prognosen eingetroffen sind, oder ob man alle Informationen aus dem gelegten Blatt richtig interpretiert hat. Mit dem Eingabeformular können die eigenen Legungen ausgedruckt und in einem Ordner abgeheftet werden.

Für die Erfassung der Legung sind nur wenige Schritte notwendig. Es kann die Hauptfrage, das Datum und der Name des Fragestellers eingegeben werden. Dann müssen nur noch die Kartenzahlen eingetippt werden und per Knopfdruck erscheint das ganze Kartenbild mit den Karten. Nun muß die Legung nur noch ausgedruckt werden. Eine schnellere Erfassung für eigene Kartenlegungen gibt es nicht.

Bei Kartendecks, von denen es mehrere Versionen gibt (z.B. Lenormand oder Kipper) ist es auch möglich, seine Lieblingsversion auszuwählen, um die Legung mit den bevorzugten Karten zu sehen. Es sind auch die verschiedenen Tableau-Formate vorhanden mit 8 x 5 und 9x4 und zusätzlich mit der Nummerierung des Hauses.

Wenn Sie sich für ein Online-Abonnement interessieren, können Sie hier im Shop die Preise der buchbaren Zeiträume einsehen: Online-Abonnements für Wahrsagekarten



Anzeige